Seiten

Montag, 27. August 2012

der erste tag vom rest meines lebens

schon seit längerer zeit habe ich darüber nachgedacht mein leben endlich mal zu ändern, jetzt wo ich meine neue ausbildung anfange (13. september) empfinde ich es als richtigen zeitpunkt endlich mit einem gesunden leben anzufangen. 2011 habe ich 10 kilo zugenommen und seitdem bekomme ich diese kilos einfach nicht mehr weg. ich habe zwar einen vertrag bei mcfit (dieser läuft aber im oktober endlich aus, da ich im endeffekt für nichts zahle) aber ich gehe wenn überhaupt nur einmal im monat. ich war immer unmotiviert und habe das letzte jahr über meinen frust einfach weggefressen. nicht unbedingt die beste methode. doch ab heute wird sich das alles ändern. schon seit mehreren monaten habe ich almased im schrank stehen, habe es aber nie getrunken da es "einfach so" nur ungenießbar schmeckt. eine kollegin meiner mutter hat uns allerdings ein paar "shakerezepte" gegeben. heute früh gab es 5 löffel almased mit 250 ml milch und einer vanilleschote. schon mal ein guter anfang, hat zwar auch noch nicht so wirklich gut geschmeckt aber was solls. das hungergefühl war bei mir den ganzen tag weg. um 7 hatte ich "gefrühstückt" und erst jetzt um kurz vor 19 uhr hatte ich wieder hunger. deswegen gab es zu abend 3 löffel almased, 50 ml kokosmilch, 100ml mineralwasser und 100ml milch. das hat, unglaublich aber wahr, echt richtig richtig lecker geschmeckt. es war schön kalt und richtig erfrischend. dieses rezept kann ich also wirklich empfehlen. ein glas hat um die 240kcal. kann man also echt problemlos als abendessen zu sich nehmen. aber der ganze almased quatsch ist ja nur teil 1 von 3 meiner umstellung. ich habe jetzt schon öfters gehört dass die haare schneller wachsen wenn man das shampoo "plantur 21" verwendet. heute hat meine mama mir dieses bei dm besorgt. eine flasche kostet um die 10 euro. ich hoffe es lohnt sich. plantur 21 verwendet man auch für haarausfall und solche späße. aber ich habe (trotz viel blondiermittelchen und anderen sinnfreien haarexperimenten - z.b: 2006 dreadslocks) ziemlich dickes und strapazierfähiges haar, gott sei dank. trotzdem habe ich anfang des jahres gefühlte 20cm an haar abschneiden müssen, weil meine spitzen vom färben dann doch ziemlich mitgenommen waren. deswegen teste ich das shampoo jetzt und hoffe dass meine haare damit zumindest ein bisschen schneller wachsen werden. teil 3 ist das "30 days shred" schon oft habe ich davon gelesen und habe es mir auch schon ziemlich oft vorgenommen endlich damit zu beginnen. sobald ich mit diesem blogeintrag fertig bin, schmeiß ich mich auf meine yogamatte und beginne mit dem 1. workout. level 1. der ganze spaß zieht sich 30 tage hin. tag 1-10 level 1. tag 11-20 level 2 und tag 21-30 level 3. es ist ein knapp 30minütiges workout welches man auch problemlos bei youtube findet. drückt mir die daumen.

habt ihr erfahrungen mit almased, plantur 21 oder dem 30 day shred? erzählt mir davon.
ich wünsche euch noch einen schönen montag abend. ♥

Kommentare:

  1. Ich finde die Idee schlecht. Almased + Shred ist ne gefährliche Mischung weil du wirklich genug essen musst um das Programm durchzuhalten. Es kommt halt nur drauf an was du isst.
    Als ne Freundin von mir diese Diät gemacht hat ist sie auf der Straße zusammen geklappt und ich durfte den Notarzt rufen. Eiweißwerte waren viel zu hoch und der Rest war im Keller. Ich rate jedem ab diesen Scheiß zu konsumieren. Zumal du davon einen Jojoeffekt haben wirst.

    AntwortenLöschen
  2. eine bekannte benutzt auch die almased produkte und ist sehr zufrieden

    AntwortenLöschen
  3. du sagst gesundes leben - und im nächsten satz "billiges pantsch pulver für viel geld gekauft". das hat mMn nichts mit gesund zu tun. sorry :/

    AntwortenLöschen
  4. Ich halte ebenfalls nichts von solchen Diäten, aber wenn du dich wirklich gesünder ernähren möchtest und abnehmen willst würde ich dir zu Weight Watcher raten. Meine mama hat damit 20 kg abgenommen und ist total gesund :)

    Liebe Grüße
    http://emmathoenes.blogspot.de/ ( mit Mirapodp- Gewinnspiel)

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde dieses Almased Zeug total schwachsinnig! Einfach gesund ernähren, weniger Kohlenhydrate und viel Eiweiß dazu Sport und schon hat man ne gesunde figur. Nichts essen ist dumm, da man ja irgendwann wieder normal isst und das ganze wieder drauf hat. Außerdem macht man sich damit den Stoffwechsel kaputt und wird immer wieder Probleme mit d Körper haben

    AntwortenLöschen
  6. wtf, wie wir doch die gleichen probleme haben,.... fuck ^^
    naja, von solchen pulvern halt ich auch wenig :/

    seit ich versuche, nicht mehr nach 20 uhr zu essen, geht es halbwegs mit den kilos runter... ich hab gerade durch das späte essen so viel zugenommen....glaube ich... da gibts so viele punkte auf die man achten sollte ... argh... es ist echt schwierig wieder auf sein wunsch gewicht zu kommen :(((

    naja, die wichtigsten Regeln sind eigentlich... nach 18 Uhr NIX mehr essen und wenn dann KEINE Kohlenhydrate mehr nach 18 Uhr! Viel Bewegung, lieber mal zu Fuß irgendwo hin gehen als mit Bus/Bahn die 3 Meter fahren hinfahren...
    VIEL trinken, mehr als sonst... :3 das stoppt auch ne weile das Hungergefühl..

    das probier zumindest ich zurzeit..

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe fünf Kilo in 2 Monaten abgenommen durch gesunde Ernährung und Sport!
    Empfehlenswert sind die "10 Minutes Solution" DVD's. Da gibts verschiedene Themen, z.B. Pilates oder Bauch weg. Auf einer DVD sind 5 x 10 Min Workouts bei denen man selbst bestimmen kann welche man in welcher Reihenfolge macht :)
    An deiner Stelle würde ich auf diesen Pulverquatsch verzichten und sobald du Hunger bekommst, iss Obst ;)
    Viel Glück!
    Love, Laura ♥

    http://shoppingaddicted1.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Erfahrungen habe ich mit solchem Zeug leider gar nicht, weiß nur das eine Freundin es mit einem ähnlichen Vanilledrink probiert hat & nur mässig Erfolg hatte - magerer wurde es höchstens im Portmonai. Würde mich aber über ab-und-zu-Berichte hier sehr freuen, da ich sowas auch mal ausprobieren wollte.

    Zu BloggdeinBuch: Hab dir jetzt mal unter der Email, die du in deiner Navi angegeben hast, eine Mail geschickt (: Hoffe das klappt so. Wenn du noch Fragen hast, frag einfach! :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. ich hab das 2 wochen gemacht und es hat nichts gebracht. wenn man genug trinkt, verliert der körper auch kein wasser (denn das ist das einzige, was innerhalb so kürzester zeit zu gewichtsverlust führt) und mein gewicht ist durchgängig gleichgeblieben.
    hatte die variante, wo man 3 tage nur das zeug ist und nach und nach ne normale mahlzeit dazukommt.

    das mit dem shred klingt schon eher nach was wirkungsvollem :D

    http://mindlessthoughtss.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)
    Zuerst einmal liebe ich und deinen Blog <3
    Ich mag Almased, es gibt ja dieses 4 Phasen Programm wenn man damit wirklich abnehmen will, ist es ja nicht so dass man gar nichts isst und damit dann seine Gesunheit gefährdet. Das funktioniert auch echt gut wenn man sich daran hält.

    Leider geht das ins Geld weil das über mehrere Wochen geht und man da mit 1 Dose nicht auskommt. Also als "Hauptdiät" ist Almased nur geeignet, wenn man dieses 4 Phasen Programm macht.
    https://www.almased.de/diaeterfolg-mit-almased/diaet-mit-almased/planfigur.html

    Ich hab auch Almased Zuhause und ersetz das gerne mal mit einer Hauptmahlzeit, oder wenn ich z.b. einen Tag total gesündigt hab mach ich nen Almased Tag, oder wenn ich nur Notfallmässig mal 2 Kilo abnehmen will, die ich im Ulraub oder so angefressen habe.
    Das Zeug regt den Stoffwechsel an, das unterscheidet es von den anderen Diät- Drinks.
    Ich hab auch vor einem halben Jahr meinen kompletten Lebensstil vom Fetti zum Fitty
    verändert :)

    Auf meinem Blog kann man sich das anschauen :D (Rezepte, Workouts und meine vorher/Nachher Fotos von 17 kg )

    http://fashionbollocks.blogspot.de/

    lg

    AntwortenLöschen
  11. Meine besten Freundinnen haben beide mit Almased 5 und 17kg abgenommen.
    Man sollte natürlich auf seinen gesunden Menschenverstand hören, dass wenn es einem nicht gut geht und entzugserscheinungen bekommt damit aufhören sollte ;-)
    Ich kann aber nur aus Erfahrung sagen das, dass Zeug wirklich Wunder bewirken kann wenn man nebenbei noch etwas sport treibt.
    Für mich persönlich war es zwar überhaupt nichts da mir der Geschmack nach dem 2. Tag alles hoch kommen lassen hat. Aber meine Mädels haben damit wirklich gut abgenommen und sind sehr sehr glücklich mit Almased.
    Alos viel Erfolg und Liebste Grüße Jestil

    AntwortenLöschen